Google+ Plus

Kleinen Anzeigen

Anzahl der Besucher

Es gibt 197 Benutzer online.

Uhrenshop in Frankfurt

Das ist wahrscheinlich der berühmteste Shop in Frankfurt. Diese Personen, die einmal in Frankfurt gewesen sind, mussten sicherlich diesen uhrenshop in Frankfurt besuchen. Das ist nämlich kein einfaches Geschäft mit Uhren, das ist eine Art der Sehenswürdigkeit von Frankfurt, das ist ein Zeichen von Frankfurt, ein Symbol von Frankfurt. Jede Person hat sicherlich schon mal über diesen Shop in Frankfurt gehört. Man kann dort nicht nur die Uhren kaufen sondern sich auch die Uhren angucken. Man kann sagen, dass es eine Art des Museums ist. Wir sind schon einmal in diesem Shop gewesen und wir sind davon total bezaubert gewesen. Es ist wirklich ein großer Schaden, dass es so wenig solche Shops gibt. Das ist wirklich eine sehr interessante Sache und ihr sollt euch diesen Uhrenshop in Frankfurt unbedingt angucken, weil er es wert ist

Wie viel Uhr im Uhrenshop


Ihr werdet diesen Besuch sicherlich nicht bedauern, weil es wirklich eine ganz besondere Sehenswürdigkeit ist. Es gibt keine andere Stadt, die so einen Shop hätte. Der Besitzer dieses Uhrenshops aus Frankfurt hat wirklich eine ausgezeichnete Idee als er diesen Shop eröffnet hat, obwohl er sicherlich so eine Popularität von seinem Uhrenshop in Frankfurt nicht erwartet hat.Mein Onkel führte seit Jahren seinen Uhrenshop und eigentlich benahm er sich dort wie ein ziemlich verrückter Mensch. Es war schon so weit gegangen, dass der Onkel schon ein bisschen wegen dem ganzen Krach von den vielen tickenden Uhren den Verstand zu verlieren begann und alle begannen sich auch seinetwegen Sorgen zu machen, doch dem Onkel war es schon so ziemlich egal. Er liebte es, jeden Tag in seinen Uhrenshop zu gehen und die Uhren dort umzustellen und schließlich da saß er schon dort und er wusste dann nicht mehr, wie viel Uhr es doch eigentlich war. Es lief dann so, dass meine Tante den Onkel dann immer nach der Arbeit abholen musste, denn es gab da Tage, an welchen er wirklich lange dort im Uhrenshop blieb, weil er doch einfach keine Ahnung hatte, wie viel Uhr es tatsächlich war. Wir wollten den Onkel ein bisschen entlasten und vielleicht für ihn alle paar Tage einspringen, doch der Onkel war einfach ein Mensch, der ungern anderen Menschen sein Territorium überließ und er sagte, dass er alles unter Kontrolle haben würde und wir sollten uns wirklich keine Sorgen seinetwegen machen. Der Onkel hockte also wie ein Eremit in seinem Uhrenshop und nur abends da kam er wieder zu sich, als er schon zu Hause war

Sendedatum:

2012-11-28

Schlüsselwörter

,


XHTML | CSS